Das Licht auf dem Weg - Adventspilgern

Sonntag, 12.12.2021, 11.00 Uhr

21-BA56

Pilgernd durch das Jahr

Auf unseren Tagestouren laden wir Sie herzlich ein, sich Zeit zu nehmen zum Innehalten, zum Nachdenken und Nachfühlen. In der Stille und im gemeinsamen Gespräch erleben Sie sich selbst und erleben die Schöpfung im Wandel der vier Jahreszeiten mit allen Sinnen. Die geistliche Begleitung erfolgt durch ein erfahrenes Team von ehrenamtlichen Pilgerbegleiter/-innen. Die Pilgertage beginnen mit dem gemeinsamen Besuch des Gottesdienstes oder einer Andacht.

Für unsere Tages-Pilgertouren gilt:
Verpflegung: Bitte Rucksackverpflegung mitbringen
Gebühr: 12,00 € inkl. Transfer, 6,00 € ohne Transfer
TN-Zahl: max. 20 (wenn nicht anders angegeben)
Anmeldung bis jeweils eine Woche vor Veranstaltungsbeginn
Wir bitten um Verständnis dafür, dass Hunde bei den Pilgertouren nicht mitgenommen werden dürfen.

Adventspilgern
Mitten im Advent wollen wir uns unter dem offenen Himmel aufmachen, um etwas von dem Licht zu ahnen, dass uns auf einen Weg der Hoffnung bringt ...

Auseinandersetzung mit dem Begriff Advent und der Zeit der Erwartung. Was bedeutet diese Zeit für uns persönlich? Wie können wir Advent spüren?

Meditative Texte ermöglichen das Gespräch zu zweit und im Plenum. In verschiedenen Übungen vertiefen wir spirituelle Fragestellungen.  

Etappe: noch offen
Leitung: Frauke Frentzen, Christof Tiessen
Hinweis: mittlere Kondition erforderlich

Online-Anmeldung

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live